Uracher Wasserfall und Schloss Lichtenstein

Uracher Wasserfall

Vom Parkplatz am Rande von Urach (Beschilderung zum Parkplatz Wasserfall folgen), führt ein breiter geschotterter Weg, direkt neben dem Brühlbach, leicht ansteigend zum Wasserfall. Der Spaziergang bis zum Wasserfall dauert ca. 20min. Der Weg wird durch alte Bäume beschattet, allerdings führt er an der Sonnenseite des Hanges entlang, so dass es an heißen Tagen auf dem Weg ebenfalls recht warm werden kann. Zum Glück kann man sich herrlich am Wasserfall durch die Gischt abkühlen lassen, oder die Füße und Hände im Bach erfrischen.

Am Wasserfall, sowie auch schon auf dem Weg dorthin, gibt es schöne Fotomotive zu entdecken. Unter anderem bieten sich reizvolle Aussichten auf die Burg Hohenurach.

Bad Urach

Neben dem Spaziergang zum Wasserfalls empfiehlt sich ein Bummel durch die Altstadt von Bad Urach. Es ist schön, dass an vielen der alten Gebäude kleine Infotafeln angebracht sind, die über die Geschichte und Bedeutung informieren.

Schloss Lichtenstein

Weiter geht es über die Schwäbische Alp zum Schloss Lichtenstein bei Honau. Die Fahrt dauert ungefähr gemütliche 30min. Der Parkplatz direkt am Schloss ist an Wochenenden meist gut besucht (2€), ebenso wie der Schloßhof (Eintritt 2€/Person). Allein die tolle Aussicht (bei klarer Sicht bis zum Stuttgarter Fernsehturm), wie auch die schönen Fotomotive lohnen den Besuch.