Rund um Lehenweiler

Nach dem Start in Aidlingen fährt man leicht ansteigend, an mehreren Reiterhöfen vorbei, auf den Venusberg. Die Höhe haltend geht es auf Erd- und Schotterwegen Richtung NNW auf Ostelsheim zu. Bevor man allerdings den Ort erreicht, schwenkt man Richtung Osten nach Dätzingen. Abwärts durch ein Wohngebiet  trifft man schließlich auf die L1183, der man wenige hundert Meter Richtung Schafhausen folgt, bevor es wieder rechts in den Wald geht. Hier kann man, wie vorgeschlagen, auf geschotterten Waldwegen den Bergrücken erklimmen, oder dem Würm-Tal Richtung Süden folgen. Kurz vor Erreichen des Hummelbergs geht es wieder hinunter ins Tal und durch Aidlingen hindurch zurück zum Ausgangspunkt.

Wenn man anstelle der Wohngebiete von Aidlingen, durch den Ortskern fährt, kommt man an einem netten Eiskaffee vorbei, dessen Eis wirklich lecker ist.

Mein besonderer Dank gilt Martin, der mir diese schöne und abwechslungsreiche Strecke zeigte!

Strecke: 22Km

Dauer: 2 Std.

Download

Inhalte und Downloads, deren Urheber der Autor ist, stehen unter Creative-Commens-Lizenz.